ROOOAAAR von Advait "advaitphotographer" Murudkar unter CC BY

CC002: Mord & Totschlag. Und ein wenig Destiny.

 

Es fühlt sich gut an, im Rollenspiel-Shooter Destiny, Roboter umzuschießen. In der Überlebenssimulation Don’t Starve liegen Iris die Leichen ihrer Freunde zu Füßen, Rae liest Comics über 50er-Jahre-Auftragsmörderinnen und in Podcasts geht es um Mord. Wir sind dieses Mal etwas blutrünstig, das mag an der Jahreszeit liegen.

  1. Destiny
  2. angespielt: Bulletstorm
  3. Don’t Starve (Together)
  4. Silver Surfer: New Dawn
  5. Ladykiller
  6. Hit & Miss
  7. Batgirl of Burnside
  8. Descender
  9. …und ein Podcast über den Macher Jeff Lemire
  10. Serial
  11. Mehr als ein Mord
  12. Wer hat Burak erschossen?

Bildnachweis: ROOOAAAR von Advait “advaitphotographer” Murudkar unter CC BY.

CasuallyCast ist eine Gemeinschschaftsproduktion von:

avatar Marcus Flattr Icon Paypal Icon Steam Wunschliste Icon Amazon Wunschliste Icon
avatar Dennis Amazon Wunschliste Icon
avatar Iris
avatar Rae Amazon Wunschliste Icon

2 Gedanken zu „CC002: Mord & Totschlag. Und ein wenig Destiny.

  1. Ich mag Batgirl. es ist manchmal wahnsinnig und furchtbar gezwungen hipster, aber ich freue mich einfach, dass Batgirl wieder Spass haben darf! Der Run von Gail Simone hat mit dem aftermath von ihrer Verletzung behandelt und war ziemlich düster. Batgirl of Burnside darf endlich mal ohne dieses ganzen Batman Ballast spaß haben und einfach mal was neues Versuchen. Übrigens ist der eigene Run von Black Canary, der aus desem Comic gespawned ist wundervoll. Anni Wu zeichnet und was gibt es besseres als Anni Wu????!!!
    Ausserdem: lest Gotham Academy. It’s teh cutest! Auch so ein Bat-Universe Comic der einfach ohne dieses ganzen Batman Broody-Gloomy-Evrything-is-crazy-BS auskommt und einfach mal neue Geschichten erzählt.
    Und von alle dem mal angesehen: Death Vigil von Stjepan Sejic is everything and a little bit Lovecraft! 😀

  2. Obwohl ich von keinem der besprochen Themen irgendeine Ahnung habe, höre ich euch gerne zu. Diesmal habt ihr mich sogar dazu animiert mir zum ersten Mal (!) ein Spiel zu kaufen. Und Überraschung, “Don’t Starve” macht mir sogar Spaß. Vielen Dank für die Inspiration.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*